Spezialkleber / Versiegelung für EPDM-Dachbahn / Dichtungsbahnen - schwarz - 290 ml

Art.Nr. 73151.050.Z0150


5.0 von 5 Sternen
  • Ausgezeichnete Haftung ohne Grundierung
  • Hält großen Temperaturschwankungen von -40º bis +90º stand
  • Dauerelastisch
  • Schwarz
  • Kartusche 290 ml

25,98 €

inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Netto: 21,83 €

Gewicht 0,5 kg

Lieferzeit 2-4 Tage


Produktbeschreibung

Spezialkleber / Versiegelung für EPDM-Dachbahn / Dichtungsbahnen - schwarz - 290 ml

1. BESCHREIBUNG
Rollgum® BOND007 ist ein Klebstoff-Dichtungsmittel, das speziell zur Verbindung von Rollgum EPDM-Membranen untereinander und auf unterschiedlichen Untergründen entwickelt wurde. Geeignet für andere EPDM-Membranen. Ein Klebstoff-Dichtungsmittel mit elastischem Endzustand, einkomponentig, neutral aushärtend, geruchlos, ohne Lösungsmittel, Silikone oder Isocyanate. Wetterbeständig, mit einer Konsistenz, die für die Anwendung mit einer Kartuschenpistole geeignet ist, und der Möglichkeit, mit einem Spachtel zu glätten. Seine Hybridtechnologie ermöglicht die Haftung von EPDM-Membranen auch bei feuchten Bedingungen.

2. EIGENSCHAFTEN
  • Ausgezeichnete Haftung ohne Grundierung.
  • Hohe mechanische Eigenschaften und Haftfestigkeit (optimal nach 7 Tagen).
  • Schnell und einfach anzuwenden.
  • Es wird nur auf einer Seite aufgetragen.
  • Beständig gegen atmosphärische Einflüsse (Wetter, Ozon, UV-Strahlung, Kondensation, Regen, etc.)
  • Haftet auf gängigen Baustoffoberflächen.
  • Schnelle Aushärtung mit minimalem Schrumpfen.
  • Frei von Lösungsmitteln, Silikonen und Isocyanaten. Sehr niedriger VOC-Gehalt.
  • Hält großen Temperaturschwankungen von -40º bis +90º stand.
  • Anwendbar unter Wasser.
  • Überstreichbar (Vorprüfung erforderlich).
  • Für den Innen- und Außenbereich geeignet.

3. ANWENDUNGSBEREICHE
  • Versiegelung von Überlappungsbereichen für unsere vollflächig selbstklebende EPDM Dichtungsbahn.
  • Verbindung zwischen Rollgum EPDM-Membranen und anderen häufig verwendeten Baustoffuntergründen, sowohl vertikal als auch horizontal (Beton, Faserzement, Ziegel, Aluminium, Stahl, Metallen und andere saugfähige und nicht saugfähige Materialien).
  • Installation, Abdichtung und Reparatur von EPDM-Abdichtungsmembranen, die auf Dächern, Fassaden, Reservoirs, Tanks, Kanälen und Rohren verwendet werden.
  • Reparatur von Rissen, Spalten und Fugen.
  • Anwendung auf feuchten Oberflächen im Innen- und Außenbereich.
  • Kann auf leicht unebenen Oberflächen verwendet werden.
  • Für spezielle Oberflächen oder andere Abdichtungsmembranen wenden Sie sich an unseren Kundenservice
     
4.TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
 
Dichte (ISO 2811-1) ca. 1,62 g/ml
Klebrigkeit (OQ.06-intern) 15 min. (bei 23 ºC; 50% RH)
Hautbildung (OQ.16- intern) 45 min. (bei 23 ºC; 50% RH)
Tiefenaushärtung (OQ.18- intern) 2-3 mm/24 h. - 6-7 mm / 7 Tage
Lösungsmittelgehalt   0%
Volumenverlust (ISO 10563) < 3%
VOC-Inhalt (SCAQMD Regel 1168) < 20 g/liter
Shore-A-Härte (ISO 868) ca. 47
Anwendungstemperatur   +5 ºC bis +40 ºC
Betriebstemperatur   -40 ºC bis +90 ºC
     
Mechanische Eigenschaften    
ISO 37 (2 mm Dicke, S2 Probe, 7 Tage Aushärtung bei 23 ºC; 50% relative Luftfeuchtigkeit)    
Elastizitätsmodul 100%   1,00 MPa
Maximale Spannung   1,50 MPa
Bruchdehnung   >500 %
Diese Werte können je nach Umgebungsfaktoren wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit
und Art des Untergrunds variieren. Die Aushärtezeit kann bei niedrigeren Temperaturen,
niedriger Luftfeuchtigkeit oder erhöhter Strangstärke verlängert werden.
   
     
UMWELTVORSCHRIFTEN    
VOC-Emission (französische Vorschrift): Klasse A+    
Gemäß LEED® IEQ-4.1- (Innenraumluftqualität) Klebstoffe und Dichtmittel.    

Reichweite
Breite (mm) Strangstärke (mm) Kartusche
290 ml (in Meter)
Schlauchbeutel 600 ml (in Meter)
8 3 12,5 25
10 3 10 20
15 3 6,5 13,3
20 3 5 10


5. ANWENDUNG
Mit einer manuellen, pneumatischen oder elektrischen Kartuschenpistole möglichst die Düse über den gesamten Strang auf der gleichen Höhe und Neigung halten, um Lufteinschlüsse (Blasen) zu vermeiden und eine homogene Haftung bzw Versiegelung zu erreichen.

Nahtfügung von EPDM Dichtungsbahnen (nicht selbstklebend)
Erfordert eine Mindestüberlappung von 100 mm und zwei kontinuierliche parallele Kleberstränge von BOND007, eine neben dem inneren Rand und eine neben dem äußeren Rand, die auf einer Seite aufgetragen werden. Düsendurchmesser 7-8 mm. Vollständiger Kontakt der beiden Stränge mit den beiden Membranen muss unter der Überlappung sichergestellt werden, wobei die Silikonrolle des Systems zum Glätten der Stränge verwendet wird, indem leichter Druck ausgeübt wird, um eine Strangstärke von 2-3 mm (mindestens 1 mm) zu erhalten. Spannungen auf der Verbindung/Naht in den ersten 7 Tagen vermeiden.

Verkleben von EPDM Dichtungsbahnen (nicht selbstklebend) auf verschiedenen Untergründen
Die Untergründe, auf die BOND007 aufgetragen wird, müssen sauber sein und frei von Staub, Fett, losen Partikeln und anderen Verunreinigungen, die Haftungsprobleme wie Trennmittel verursachen könnten. Bei ungewöhnlichen Untergründen wird empfohlen, einen vorherigen Kompatibilitäts- und Haftungstest durchzuführen oder unsere technische Abteilung anzusprechen. Die Anwendungstemperatur auf dem Untergrund und der EPDM-Membran darf nicht niedriger als +5 ºC sein. Die Düsen-Schneidgröße beträgt je nach Porosität oder Rauheit des Untergrundes 8-10 mm.
 
Das frische Produkt kann leicht mit Alkohol oder Lösungsmittel von Händen, Werkzeugen und Stützen entfernt werden. Sobald es ausgehärtet ist, kann es nur mechanisch entfernt werden. Es wird empfohlen, BOND007 nicht auf Oberflächen zu verwenden, die Öle, Weichmacher oder Lösungsmittel abgeben können.

Lackierbarkeit: Aufgrund der großen Vielfalt an vorhandenen Farben und Lacken empfehlen wir vorab einen Kompatibilitätstest.


6.VERPACKUNG, LAGERUNG UND HALTBARKEIT
  • Lieferung in 290-ml-Kartuschen und 600-ml-Aluminiumschläuchen.
  • Es wird empfohlen, das Produkt bei einer Temperatur zwischen 5 ºC und 25 ºC zu lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.
  • Haltbarkeit von 12 Monaten, wenn das Produkt original verschlossen ist.

7.RISIKEN BEI DER VERWENDUNG
Vermeiden Sie den Kontakt mit Haut und Augen. Die Verwendung von Handschuhen undSicherheitsbrillen wird empfohlen. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Produktsicherheitsinformationen sind auf dem Sicherheitsdatenblatt (SDB) verfügbar. Bittelesen Sie es sorgfältig vor der Verwendung.

 

Kontakt

Sie haben Fragen, benötigen weitere Informationen oder möchten bestellen?

Unser kompetentes Beratungsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Telefon: +49 2563 9152 510
Telefax: +49 2563 9152 511
E-Mail: verkauf@folien-luecke.de


Pia Wessendorf
Pia Wessendorf
Ansgar Lensing
Ansgar Lensing
Nico Scheffer
Nico Scheffer
Sascha Voerster
Sascha Voerster
Philip Klein-Reesink
Philip Klein-Reesink
Maike Rathmer
Maike Rathmer

5.01 Bewertungen

* Den Zusatz “Verifizierter Kauf” erhalten nur Bewertungen, die von Käufern abgegeben wurden, die das Produkt in diesem Shop gekauft haben. mehr
1/1 Bewertungen

Alle Bewertungen

Verifizierter Kauf *

Geschrieben von Kai K. am 27.06.2023

Klebt wie Teufel

Habe diesen Kleber zum Versiegeln direkt mitbestellt. Geht mit normaler Kartuschenpistole einfach zu verarbeiten. Es war sehr heiß draußen, somit wurde die Klebemasse recht schnell trocken an der Oberfläche.

Alle Bewertungen

Downloads

Datei Dateigröße

Back to Top